top of page
Return on Prevention (29).png

B196 Motorrad ohne Prüfung

Das Gefühl intensiver Beschleunigung, die frische Luft um dich herum und das nahezu fliegende Erlebnis machen jede Motorradfahrt zu etwas Besonderem.

 

Nutze jetzt deinen PKW-Führerschein, um ganz ohne Prüfung auf ein Motorrad umzusteigen.

B196 | Motorradfahren mit dem Pkw Führerschein|Hettstedt

Wir unterstützen dich dabei, eine neue Freiheit zu erlangen Die Schulung umfasst: Theorie: Zwei Sitzungen zu je 3 Stunden, durchgeführt in unserer Fahrschule in Hettstedt. Praktische Fahrausbildung: 450 Minuten intensives Training auf einer 125ccm KTM Duke oder Kawasaki. Ablauf deiner Ausbildung: 1. Buchung: Wähle das Datum für deine praktische Ausbildung und füge es deinem Warenkorb hinzu. Schließe die Buchung ab. Du erhältst daraufhin eine Terminbestätigung. 2. Praxisausbildung (8:00 – 17:30 Uhr): Umfassendes Training im Handling des Bikes: Fahren, Bremsen, Balancieren, Schalten. Geschicklichkeitsübungen: Slalom (langsam und schnell), Gefahrbremsung, Kurvenfahrt, Ausweichmanöver mit und ohne Abbremsen. Spezielles Training in Kurventechnik mit Blicktechnik und "Lenkerdrücken". Praktische Übungen auf dem weitläufigen Betriebsgelände des BZ WEBER. 3. Theorie: Präsenzschulung, deren Termin am Tag der praktischen Ausbildung mit deinem Fahrlehrer vereinbart wird. 4. Abschluss: Nach Abschluss der Schulung bist du bereit, sicher und kompetent Motorrad zu fahren. Du erhältst du den Nachweis gemäß Anlage 7b FeV (Fahrerlaubnisverordnung). Mit diesem lässt sich die B196 in deine Fahrerlaubnis bei deiner Führerscheinstelle eintragen.

ab€ 940

ab € 830

 

Wunschtermin auswählen und Kurs buchen.

Termin buchen

Deine Ausbildung auf einen Blick:

Voraussetzung: Mindestens 25 Jahre alt und Besitz des Klasse B (PKW) Führerscheins seit über 5 Jahren. Insgesamt nur 3 Tage Ausbildung notwendig (2x Unterricht mit Fahrlehrer (á 3 Stunden) 10 Fahrstunden á 45 Minuten). Fahrberechtigung nach B196: Erlaubt das Führen von Motorrädern bis 125 ccm und 11 kW, mit einem Leistung-Gewicht-Verhältnis von bis zu 0,1 kW/kg, deutschlandweit unbefristet gültig. Mitbring-Anforderungen: Personalausweis und Führerschein, Schutzkleidung inklusive feste knöchelhohe Schuhe oder Motorradstiefel, Jacke und Hose mit Protektoren, Helm und Schutzhandschuhe. Weitere Hinweise: Keine erneute Erste-Hilfe-Schulung notwendig, nicht enthalten sind Gebühren beim Verkehrsamt zur Eintragung der Schlüsselzahl, gebuchter Termin ist nicht verschiebbar oder stornierbar.

Unser Versprechen an dich:

  • Keine Prüfung notwendig.

  • Praxis-Einzelausbildung für intensives Training.

  • Fahrlehrer, die deine Leidenschaft teilen und verstärken.

  • Nur drei Tage Zeit-Investition – schneller geht's nicht!

  • Direkte Online-Terminbuchung.

E-Mail

WhatsApp

Angebot

10

Beratung

Hier ist noch Platz für dich

Das sagen unsere Kunden

bottom of page