Über uns / Unternehmensziele

Unternehmens- und Qualitätsziele 2017/2018

    • Aufrechterhaltung des QM- Systems unter Beachtung der AZAV – Verordnung
    • Halten der hohen Teilnehmer-/Kundenzufriedenheit aus 2015/2016 1,4 und deren kontinuierliche Messung und Auswertung durch anonyme Teilnehmerfragbögen
    • Teilnehmervermittlung von ca. 80% in den Berufsprozess als Mindestwert (2015 84,21%; 2016 95,1 und 1. Halbjahr 2017 = 94,12%)
    • Erfüllung der vom Arbeitsamt, der IHK, dem Gesetz und Verordnungsgebern vorgegebenen Anforderungen
    • Ausbildung nach 100% Rahmenlehrplan
    • Fahrschüler bestehen ihre Prüfungen weiterhin in Theorie und Praxis zu mindestens 90%  im Erstanlauf
    • Erlangung der Qualifikationen nach Weiterbildungsplan
    • Abbruchquote unter 3% halten
    • Ausbau des Kompetenz- und Kontaktnetzwerkes
    • Permanente Schulung aller Mitarbeiter zum QM-System, sowie in pädagogischer und fachlicher Ausprägung