LKW Führerschein

Ausbildungsfahrzeuge für Klasse C/ CE (LKW/ LKW mit Anhänger)

Entscheidend für eine erfolgreiche und praxisgerechte Ausbildung ist in erster Linie ein angenehmes Verhältnis unserer Fahrlehrer und Dozenten zu unseren Kunden sowie deren Erfahrung im Güterkraftverkehr.

Hinzu kommt, dass wir Ihnen eine Ausbildung auf Nutzfahrzeugen mit "Speditionsmaßen" bieten. Dies gewährleistet, dass Sie am ersten Arbeitstag im neuen Job keine böse Überraschung erwartet. So sind unsere Ausbildungsfahrzeugen mit Ausstattungselemente, wie sie im Alltag des Güterkraftverkehrs zu Hause sind, ausgestattet. Beispielsweise:  

  • Nutzlast und Maße eines "GROßEN"
  • Abstandsregeltempomat
  • Telligent Spurassistent
  • Activ Brake Assit (Vollbremsassistent)
  • zwei Wechselbrückensysteme (Verteilerverkehr)
  • Vollluftfederung zum Heben und Senken des Fahrzeugs
  • Zentralachsanhänger (System Sattelzug und Gliederzug)
  • Sattelkraftfahrzeuge
  • ein großes Fernverkehrsfahrerhaus

Dies alles aus dem Hause MERCEDES BENZ - ACTROS und MAN TGX.

ENTSCHEIDENT: Je nach Ihren Vorstellungen und Wünschen kann die Ausbildung mit Starrdeichsel- und Drehschemelanhänger erfolgen.


Für alle die als Kraftfahrer tätig werden wollen oder zur Ausübung Ihres Berufs, LKW fahren.


Klasse C (LKW)

Nutzfahrzeug mit 26 Tonnen zulässiger Gesamtmasse

  • Klimaanlage und Standheizung
  • mit technischen Raffinessen wie Bordcomputer, Tempomat, elektrischen Fensterhebern, beheizbaren Spiegeln, Speedlimiter, Sitzheizung, Airbag  u.v.m. 
  • für Ihre Sicherheit und Comfort mit Telligent Wankregelung, Abstandsregeltempomat, Telligent Spurhalteassistent
  • Führerhaus und Fahrzeuglänge in "Speditionsmaß"

Führerscheinklasse C berechtigt zum Fahren von:

  • mehrspurigen Kraftfahrzeugen (außer KOM) über 3,5 t zulässige Gesamtmasse
  • max 9 Sitzplätzen
  • Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse

Vorbesitz notwendig

  • B

Mindestalter 

  • 18 Jahre beim Erwerb der Grundqualifikation oder bei Ausbildung nach BBiG zum Berufskraftfahrer
  • ansonsten 21 Jahre 

Ausbildung:

  • Theorieausbildung 
  • praktische Ausbildung (Grundausbildung (Stadtverkehr und Grundfahrelemente) und Sonderfahrten (Überland, Autobahn, Beleuchtung))
  • theoretische sowie praktische Prüfung

FE Einschluss:

  • C1

Klasse CE (LKW mit Anhänger)

Führerscheinklasse CE berechtigt zum Fahren von:

  • mehrspurigen Kraftfahrzeugen (außer KOM) über 3,5 t zulässige Gesamtmasse mit Anhänger oder Auflieger
  • max 9 Sitzplätzen

Vorbesitz notwendig

  • C

Mindestalter 

  • 18 Jahre beim Erwerb der Grundqualifikation oder bei Ausbildung nach BBiG zum Berufskraftfahrer
  • 21 Jahre 

Ausbildung:

  • Theorieausbildung 
  • praktische Ausbildung (Grundausbildung (Stadtverkehr und Grundfahrelemente) und Sonderfahrten (Überland, Autobahn, Beleuchtung))
  • theoretische und praktische Prüfung

FE Einschluss:

  • C1E, T

Klasse C1 (LKW)

Führerscheinklasse C1 berechtigt zum Fahren von:

  • mehrspurigen Kraftfahrzeugen (außer KOM) über 3,5 t bis 7,5t zulässiger Gesamtmasse, 
  • max 9 Sitzplätzen
  • Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse

 Vorbesitz notwendig

  • B

Mindestalter 

  • 18 Jahre 

Ausbildung:

  • Theorieausbildung 
  • praktische Ausbildung (Grundausbildung (Stadtverkehr und Grundfahrelemente) und Sonderfahrten (Überland, Autobahn, Beleuchtung))
  • theoretische und praktische Prüfung

Klasse C1E

Führerscheinklasse C1E berechtigt zum Fahren von:

  • mehrspurigen Kraftfahrzeugen (außer KOM) über 3,5t bis 7,5t zulässiger Gesamtmasse mit Anhänger oder Auflieger
  • max. 12t zulässige Gesamtmasse der Kombination
  • max 9 Sitzplätzen

Vorbesitz notwendig

  • C1

Mindestalter 

  • 18 Jahre beim Erwerb der Grundqualifikation oder bei Ausbildung nach BBiG zum Berufskraftfahrer

Ausbildung:

  • keine theoretische Ausbildung 
  • praktische Ausbildung (Grundausbildung (Stadtverkehr und Grundfahrelemente) und Sonderfahrten (Überland, Autobahn, Beleuchtung))
  • theoretische und praktische Prüfung

FE Einschluss:

  • BE